Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

St. Martin – zum 41. Mal!

11. November von 17:30 - 19:45

Eintritt frei

Am 11. November 1976 kam St. Martin erstmals in die Lüner City .

  • Mit dem Posaunenchor und den Spielmannszügen „Alte Kameraden“ und „Glückauf Oberaden“ zieht St. Martin ab der
    Lange Str., Mauerstr., Bäckerstr., Marktstr. über die Langestr. und zurück zum Alten Markt.
  • Im Jahr des 675 Jahr Stadtjubiläum kommt er auf Einladung des City Rings im 41. Jahr nach Lünen.
    Dieses Ereignis wird am 11.11.2017 ab 17:30 Uhr auf dem Alten Markt und mit einem Umzug durch die Altstadt und City groß gefeiert.
  • Ablauf: Eröffnung Posaunenchor
    Gemeinsames Lied mit dem Kinder und Jugendchor der Musikschule und Erzählung aus dem Leben des Heiligen Martin durch Michael Gresch jeweils im Wechsel.
    Dann erscheint St. Martin auf einem Pferd, begrüßt die Kinder und erzählt eine kleine Geschichte.
  • Dort haben die Kinder noch einmal Gelegenheit mit St. Martin zu sprechen bzw. für ein Foto und von  den Kaufleuten des City-Rings werden an die Kinder kostenlos Martinsbrezel verteilt.
  • Es wirken mit:
    Posaunenchor der evangelischen Kirche unter der Leitung von Herrn Sehwidder.
    Großer Kinder- und Jugendchor der Musikschule unter der Leitung von Monika Bergmann, Michael Gresch als Moderator und Erzähler, die Spielmannszüge Alte Kameraden und Glückauf Oberaden, natürlich Sankt Martin auf einem Pferd und hoffentlich ganz viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern mit ihren Laternen.

Details

Datum:
11. November
Zeit:
17:30 - 19:45
Eintritt:
Eintritt frei

Veranstaltungsort

St. Martinszug
Lange Straße
Lünen, NRW 44532 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
cityring-luenen.de